Kraichertschule


Aktuelle Informationen

Wir freuen uns alle Schülerinnen und Schüler der Kraichertschule im neuen Schuljahr im Präsenzunterricht begrüßen zu dürfen!

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 9 beginnt der Unterricht am Montag, 13.09. um 08.35 Uhr, also zur zweiten Stunde.

Einschulung der neuen Erstklässler ist am Donnerstag, 16.09.2021.

Zu Beginn des neuen Schuljahres gilt eine inzidenzunabhängige Maskenpflicht. Außerdem muss wie im vergangenen Schuljahr zweimal in der Woche an der Testung mittels COVID-19-Schnelltest in der Schule teilgenommen oder ein Testnachweis vorgelegt werden. Ausgenommen hiervon sind immunisierte Personen (geimpft oder genesen).


Die Kraichertschule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Lernen (ehemals Förderschule) mit familiärem Charakter im Ganztagesbetrieb ab Klasse 4. Derzeit unterrichten wir zwischen 20 und 30 Schülerinnen und Schüler in 4 altersheterogenen Lerngruppen im Stammhaus. Wir begleiten weitere ca. 50 Schülerinnen und Schüler mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot im Primar- und Sekundarbereich der auf dem gleichen Schulcampus befindlichen Gemeinschaftsschule.

Zum Einzugsgebiet der Kraichertschule gehören darüber hinaus eine GHWRS in Hohenhaslach, die Grundschule in Kleinsachsenheim und 12 Kindergärten.

Weitere wichtige Kooperationspartner sind die Schule Gröninger Weg, die Berufsschule Bietigheim, die Jugendstiftung Sersheim mit ihrem Jugendbegleiter-Programm, das benachbarte Jugendhaus HOT, das Jugendamt und viele weitere Vereine und Partner aus der Wirtschaft.

 

Sachsenheim ist eine Kleinstadt mit ca. 18 000 Einwohnern im Landkreis Ludwigsburg. Die Stadt hat einen eigenen Bahnhof an der Bahnstrecke Karlsruhe/Stuttgart und ist ca. 10 km von der A 81 Stuttgart/Heilbronn entfernt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage www.sachsenheim.de.